Flüssigkeits- und Stromversorgung

DEA bietet eine große Auswahl von Flüssigkeits- und Stromversorgungslösungen für die Aufnahme der üblicherweise in Reparaturwerkstätten verwendeten Aufroller, wie Öl - Altöl - Wasser - Druckluft - Frostschutz - Scheibenwaschwasser - Strom (von mindestens 2 bis zu 12 Wicklern), niedrige Module mit dem Auszug der Pistolen von unten oder zu 2,5 Metern mit Auszug von oben.

AR-266.05 AR-266.05

Einzel-Modul für die Aufnahme von maximal 3 Aufrollern, 110 Serie

Entdecken Sie mehr
AR-280.05 AR-280.05

Doppel-Modul für die Aufnahme von maximal 6 Aufrollern, 110 Serie

Entdecken Sie mehr
AR-325.10 AR-446.10

Modul zur Aufnahme von höchstens 4 Wicklern im oberen Teil und 4 im unteren Teil

Entdecken Sie mehr
AR-269.10 AR-269.10

Doppel-Modul zur Aufnahme von höchstens 6 Wicklern im oberen Teil und 6 im unteren Teil

Entdecken Sie mehr
AR-325.10 AR-325.10

Modul zur Aufnahme von höchstens 4 Wicklern im oberen Teil und 4 im unteren Teil

Entdecken Sie mehr

DEA-Module für die Flüssigkeits- und Energieverteilung

Höchste Geschwindigkeit, Präzision und Bedienbarkeit sind die Grundlage für die Arbeit in einer Werkstatt und erfordern unter anderem den Einsatz spezifischer Module für die Verteilung von Flüssigkeiten und die Energieversorgung.

DEA bietet verschiedene Typen an, von Containern für elektrische Geräte bis hin zu Einzel- und Doppelmodulen, um den Bedürfnissen von Werkstätten jeder Größe gerecht zu werden.

  • Container für elektrische Geräte, 36 cm breit und 86 cm hoch, mit vollständig ausziehbarer Schublade für einfache Installation und Wartung.

container-fur-elektrische

  • Modul für 2 Flüssigkeits- und Stromversorgungsaufrollern, 36 cm breit und 88,5 cm hoch, mit zwei Steckdosen (industriell oder zivil) und mit einer ausziehbaren Schublade für eine einfache Installation und Wartung.

modul-fur-2-flussigkeits

  • Einzel- und Doppelmodule zur Aufnahme von 3 bis 6 Rollen (Öl, Luft, Elektro) verschiedener Größen und Breiten zwischen 72 cm und 108 cm, ausgestattet mit Frontplatte mit verchromten horizontalen und vertikalen Rollen, verstellbaren Füßen, Tropfschale aus Edelstahl mit verriegelter Entnahme.

einzel-und-doppelmodule

  • Einzel- und Doppelmodule der Serie 110 für 2 bis 6 Flüssigkeits- und Stromversorgungsaufwickler, die auf einer universellen Stahlplatte installiert sind, mit einer Höhe von 110 cm, verstellbaren Füßen und Ausschnitten an der Rückseite und am Boden, um elektrische Kabel oder Luftschläuche zu führen.

series-110

  • Doppelmodule zur Aufnahme von 4 bis 12 Aufwickler; der obere Teil hat eine zu öffnende Tür mit einem Griff aus stranggepresstem Aluminium; der untere Teil hat eine Auffangwanne aus Edelstahl und einen zweitürigen Schrank mit hohem Fassungsvermögen.

doppelmodule-zur-aufnahme

 

Welche Flüssigkeitsverteilungs- und Stromversorgungsmodule sind für Ihre Werkstatt geeignet?

Kontaktieren Sie uns für Beratung und ein Angebot

 

Die richtige Einrichtung für jede Werkstatt

Die Anlage für die Flüssigkeitsverteilung ist ein System zum Wechsel von technischen Flüssigkeiten wie Frostschutzmittel, Wasser, Öl und Scheibenwaschflüssigkeit. Ein konstanter und angemessener Durchfluss hält die Werkstatt in Betrieb, verringert die Ausfallzeiten und ermöglicht die gleichzeitige Verteilung von sehr unterschiedlichen Flüssigkeiten.

Je nach Bedarf können die Systeme bis zu drei Schläuchen für Öl, Flüssigkeiten und Strom oder vier bis zehn Aufrollern für Multifunktionsstationen haben, in denen auch das Pumpenfass und eine individuell gestaltbare Werkbank untergebracht werden können.

Jede Werkstatt hat ihre eigenen spezifischen Anforderungen: Aus diesem Grund ist das DEA-Sortiment an Flüssigkeits- und Stromversorgungsmodulen so breit gefächert und besteht aus Modulen verschiedener Größen und Kapazitäten, die für die unterschiedlichsten Anforderungen in den Werkstätten entwickelt wurden, um den Bedienern die Arbeit zu erleichtern, natürlich immer mit Blick auf das Design.

 

Die Stärken der DEA-Module für die Flüssigkeits- und Stromversorgung

Jedes Modul verfügt über den erforderlichen Platz für den Durchlass der Schläuche und der Kabel für eine perfekte Einbindung des Anlagenbaus.

Die Stärken, die die Module von DEA für die Flüssigkeits- und Stromversorgung kennzeichnen, sind folgende:

  • Einfacher Einbau der Aufroller
  • Einfache Inspektion und Wartung
  • Volle Einbindung mit dem Anlagenbau
  • Lackierung mit Epoxy-Pulver
  • Höhenverstellbare Füße
  • Vielseitigkeit
  • Module für 2 Wickler bis zu einer Höchstzahl von 12

 

Sind Sie auf der Suche nach Module für die Flüssigkeits- und Stromversorgung in Ihrer Werkstatt?

Kontaktieren Sie uns und entdecken Sie die Lösungen von DEA!